LOHN-MOSTER

Ihr Apfel- oder Birnbäume tragen eine so reiche Ernte, dass Sie nicht alles frisch essen können? Kein Problem. Gerne verarbeiten unsere Lohn-Süssmoster ihre Früchte zu feinem Süssmost. Den Saft können Sie in einer für Sie passenden Verpackungs-Grösse wieder zurücknehmen und bis zur nächsten Früchtesaison geniessen. Fragen Sie die Lohnsüssmoster unverbindlich für detaillierte Informationen an.

Äpfel, Birnen, Zwetschgen sowie auch Bohnen, Tomaten und viele weitere Früchte und Gemüse bleiben gedörrt für eine lange Zeit haltbar. Im Kanton Zürich sind 7 grosse Dörrofen ab Mitte/Ende August im Betrieb. Alle Informationen zu den Standorten und Öffnungszeiten sind im nachfolgenden Link ersichtlich.